Unser Verein

Der Schützenverein Schnaitsee, gegründet 1874 im Gau Wasserburg/Haag, besteht heute aus ca. 40 aktiven Schützen.
Zwei Mannschaften nehmen z.Z. an den Rundenwettkämpfen teil. Die Luftgewehrmannschaft bestreitet ihre Wettkämpfe im Gau Wasserburg/Haag, unsere 1. Luftpistolenmannschaft kämpft im Bezirk Oberbayern um Punkte und Ringe.

Mit was wird geschossen?

Neben Luftgewehr und Luftpistole verfügen wir seit 2006 auch über eine Anlage für eine 5-schüssige Luftpistole. Außerdem wird seit Herbst 2007 auch mit dem Zimmerstutzen geschossen (Entfernung 15m). Für jede Kategorie stehen Vereinswaffen zur Verfügung.

Wann und wo wird geschossen?

In der laufenden Saison (September - April) ist fast jeden Freitag ab 19:30 Uhr Vereinsschießabend beim Schnaitseer Wirth im Ortszentrum. Jugendschießen ist am Freitag ab 18:00 Uhr.

Unser Schießstand

Der 2005 neu errichtete Schießstand über dem Saal verfügt über zwölf Luftgewehr- bzw. Luftpistolenstände. Nach Umbau auf die mehrschüssige Pistole oder den drei Zimmerstutzenständen sind davon noch acht verfügbar. Gäste und Neuanfänger sind herzlich willkommen. Vereinsgewehre, -pistolen und auch Schießjacken und -handschuhe sind vorhanden. Standeinweihungsscheibe 2005